Newsletter
  • Toni Ulrich

    Kaltbach (LU) Toni Ulrich

    Ich, als Profi-Bauer, vertraue der LANDI. Die Ratschläge des dortigen Pflanzenbauspezialisten Toni Rogenmoser bewähren sich.

  • Manfred Ledermann

    Milchproduzent Bild mit Manfred Ledermann

    Die LANDI verfügt über ein breites Sortiment.

  • Othmar Schwizer

    Schweinezüchter Otthmar Schweizer

    Bei der LANDI schätze ich, dass ich die Unternehmensausrichtung als Landwirt und Genossenschaftsmitglied mitbestimmen kann.

  • Reto Joos

    Schuders Reto Joos

    Ich kaufe seit «ewigen Zeiten» in der LANDI ein. Hier stimmt es einfach, deshalb bin ich rundum zufrieden.

  • Hans-Rudolf Ratz

    Pusserein Hans-Rudolf Ratz

    Wenn ich etwas für meinen Hof brauche – von Ersatzteilen der Melkmaschine bis zum Viehhüter – komme ich in die LANDI, denn hier finde ich alles.

  • Adrian Rippstein

    Landwirt, Kienberg Adrian Rippstein

    Ich kann mich jederzeit auf die Qualität verlassen und Preis und Leistung stimmen überein.

  • Urs Pfister mit Yannick

    Landwirt, Altishofen Urs Pfister mit Yannick

    In der LANDI kann ich auf kompetente Beratung sowie freundliche Bedienung zählen. Deshalb kaufe ich hier nicht nur Futtermittel, sondern auch viele andere Produkte ein.

Produkte für den Landwirt

Claas: Riesen-Schwader in St. Gallen

27.02.2012

An der Tier&Technik, die am vergangenen Sonntag zu Ende ging und von 31'000 Personen besucht wurde, war auch ein Vierfach-Schwader des Typs «Liner 4000» von Claas zu sehen.

  • Der Claas «Liner 4000» vor einer der Ausstellungshallen.
  • Claas wird damit den immer leistungsstärkeren Häckslern und Abfahrvolumen gerecht.

Der neue «Liner 4000» erreicht mit vier gleich grossen Kreiseln (3.80 m Kreiseldurchmesser) eine Gesamtarbeitsbreite von 15 m. Claas wird damit den immer leistungsstärkeren Häckslern und Abfahrvolumen gerecht. Neben einer ordentlichen Portion Leistungsfähigkeit ist der neue Profi-Schwader mit einer Reihe von praktischen Vorteilen ausgerüstet. Durch einen ausgeklügelten Klappmechanismus lässt sich die Maschine auf ein kompaktes Transportmass zusammenklappen. Das Durchfahren von 4 m hohen Unterführungen oder Brücken ist ohne die Abnahme der Zinkenarme möglich. Ein praktisches Detail, das dem Fahrer viel Zeit, Geld und Geduld spart.

Serco Landtechnik AG
Roman Engeler eng

Copyright 2009 | www.Bild.ch