Newsletter
  • Bernard Genoud

    agriculteur Bernard Genoud

    A la LANDI, je profite d’un bon service à la clientèle et des bons conseils du personnel. De plus, il y a beaucoup de choix et le dépôt agricole est pratique. Je m’y approvisionne notamment pour les aliments chevaux, le lait en poudre pour les veaux, la moruline et le sel bétail.

Produits pour l´agriculteur

Konsumenten wissen wenig über Saisonalität

08.09.2010

87 % der Schweizer achten angeblich beim Einkaufen auf saisongerechte Produkte. Aber: Nur eine Minderheit weiss, wann eine Frucht oder ein Gemüse tatsächlich Saison hat.

  • Wann ist Saison für den einheimischen Brokkoli?

Dies zeigt eine repräsentative Umfrage des WWF. 87 % der Schweizer Bevölkerung behaupten, immer oder manchmal saisonale Produkte zu bevorzugen. Doch um die Saisonkenntnisse ist es schlecht bestellt: So konnten lediglich 28 % der Befragten angeben, wann Tomaten in der Schweiz ohne beheizte Treibhäuser wachsen. Etwas besser sah es bei Kirschen (46 %) und Trauben (49 %) aus. Einzig bei Bohnen wussten mehr als die Hälfte Bescheid (60 %). Besonders schlecht schnitten Männer ab. Bei der Umfrage zeigten sich aber nicht nur geschlechter-, sondern auch altersspezifische Unterschiede. „Je jünger die Befragten, desto weniger Ahnung von der Saison“, schreibt der WWD in einer Medienmitteilung vom 7. September.

Landwirtschaftlicher Informtionsdienst (LID)
Roman Engeler eng

Copyright 2009 | www.Bild.ch