Farmer: Das Bier aus dem Herzen der Schweiz

Die LANDI verkauft neben wenigen europäischen Biermarken in erster Linie Bier aus der Schweiz. Darunter bekannte Schweizer Marken wie Feldschlösschen, Eichhof, Calanda oder Quöllfrisch. Am meisten Erfolg hat die LANDI jedoch mit Ihrer Eigenmarke Farmer, das zum grössten Teil in der zu der RAMSEIER Suisse AG gehörenden Brauerei in Hochdorf hergestellt wird.

Für die Herstellung des Farmer Lagerbieres werden ausschliesslich natürliche Zutaten wie Gerstenmalz, Hopfen und Wasser verwendet. Die Verarbeitung des Gerstenmalzes ist verantwortlich für die Entstehung des Alkohols im Getränk und der Hopfen verleiht dem Lagerbier den Geschmack. Durch die schonende Verarbeitung und unter Aufsicht der erfahrenen Braumeister entsteht so ein Schweizer Lagerbier, welches im Geruch sowie Geschmack überzeugt. Das Farmer Lagerbier ist in den Verpackungen 50 cl Mehrwegglas, 33 cl Einwegglas und 50 cl Dosen in allen LANDI Läden erhältlich.

Farmer - Hergestellt in der Brauerei Hochdorf

Hergestellt wird das Bier in der Brauerei im luzernerischen Hochdorf. Diese ist die grösste unabhängige Schweizer Brauerei und gehört zum Getränkehersteller RAMSEIER Suisse AG. Neben der LANDI Eigenmarke ist der Getränkehersteller bekannt für die Marken RAMSEIER, SINALCO und ELMER Citro sowie ELMER Mineral.

Die rund 30 Mitarbeiter der Brauerei Hochdorf haben sich mit Herzblut der Kunst des Bierbrauens verschrieben. Mit einem jährlichen Bierausstoss von über 250‘000 Hektoliter pro Jahr handelt es sich um die drittgrösste Brauerei in der Schweiz und um die grösste Brauerei in Schweizer Besitz. Neben der bereits seit längerem bestehenden Glasabfüllanlage wurde im Jahr 2014 eine moderne Dosenabfüllanalage in Betrieb genommen. Auf dieser wird auch das Farmer Lagerbier in Dosen abgefüllt.

Im nachfolgenden Video bekommen Sie direkten Einblick in die Produktion. Inspizieren Sie die Dosenabfüllanlage in der Brauerei Hochdorf, als ob Sie direkt daneben stehen würden.