Grosser Wettbewerb 

Ob ausgefallene Hochbeete, innovative Palettenmöbel oder liebevoll gepflegte Blumenbeete: Wir suchen kreative Ideen für Balkon und Garten. Nehmen Sie an unserem grossen Fotowettbewerb teil und zeigen Sie uns, mit welchen kreativen Ideen Sie Ihren Balkon oder Ihren Garten gestalten. Mit etwas Glück wird Ihre Garten-Idee zu einer der kreativsten der Schweiz gewählt und Sie gewinnen eines von 15 Zweiertickets für eine Gartenreise im Wert von je über CHF 1’000 pro Zweierticket. Entdecken Sie vom 31. August bis 1. September 2019 das Heidiland und die bunte Blumeninsel Mainau. Carreise, Weindegustation, Eintritte, feine Menüs sowie die Übernachtung im ***Hotel Schloss Ragaz: alles inklusive! 

   

Ihr Gewinn: Eine Gartenreise vom 31. August – 1. September 2019

Erleben Sie eine einmaliges Wochenende mit einem komfortablen Car von Gössi Carreisen sowie der Begleitung von Pierre Cardinaux, bekannt als Monsieur Jardinier von Radio Suisse Romand.

Programm:

Tag 1   

Der Gössi Car holt Sie am Samstag, 31. August 2019 in der nächst gelegenen Schweizer Stadt bei Ihnen ab. Via Walensee gelangen Sie gegen Mittag ins wunderschöne Heidiland, wo Sie die eindrucksvollen Berge, die tiefblauen Seen sowie die Rebberge der Bündner Herrschaft bewundern können. Der bekannte Sänger Stefan Roos wird Sie herzlichst empfangen. Bei einer anschliessenden Weindegustation und einem Mittagsimbiss lernen Sie die Spitzenprodukte der Bündner Herrschaft näher kennen. Danach fahren Sie in den benachbarten und bekannten Kurort Bad Ragaz. Die Schönheit dieses Ortes wird Ihnen von Stefan Roos persönlich bei einem Dorfrundgang gezeigt. Das imposante Grand Resort ist das führende Wellbeing & Medical Health Resort Europos. Dieses werden Sie bei einem Besuch ebenfalls kennenlernen. Im ***Hotel Schloss Ragaz werden Sie schliesslich Ihr Zimmer beziehen können und nach dem feinen Nachtessen und anschliessendem Privatkonzert die Nacht verbringen. 

 

     

  

Tag 2   

Nach dem Frühstücksbuffet nehmen Sie Abschied vom Heidiland und fahren zur bekannten Blumeninsel Mainau. Bunte Beete sowie über 12'000 prächtige Dahlien: Die Insel Mainau ist florales Paradies mitten im Bodensee. Bewundern Sie die Schönheit der Natur und geniessen Sie die farbenprächtige Natur mit all Ihren Sinnen. Mitte Nachmittag wird die Rückfahrt angetreten.
  

      

Wettbewerb

  

Jury

  

 

Pierre Cardinaux, Gartenbauer - Gärtner in Pension

"Mit 80 Jahren bin ich immer noch sehr aktiv in der Beratung von Hobbygärtner in der Westschweiz. Zudem gebe ich derzeit noch diverse Kurse zum Thema Hobby-Gartenbau. Seit über 20 Jahren bin ich Jurymitglied beim "jährlichen Gartentag" beim Verband der Waadtländer Bäuerinnen.

  

Marco Gössi, Inhaber und Geschäftsführer der Gössi-Carreisen

"Das Reisen ist eng mit Gartenträumen verbunden. Vielerorts auf der Welt entdeckt man geschichtsträchtige Bauten mit liebevoll gepflegten Gärten."

Isabelle Cobos, Grünbereichsleiterin, LANDI Bevaix

"Als ausgebildete Floristin bin ich von der Vielfältigkeit unserer Natur fasziniert. Der Garten ist für mich eine Quelle der Inspiration! Im Frühling haben wir eine enorme Auswahl an Pflanzen, Blumen und Gemüse welche wunderschöne Kreationen erlauben. Ich freue mich, Ihre Talente und Ihre Ideen entdecken zu dürfen."

  

Daniel Beutler, Leiter Product Manager Pflanzen, LANDI Schweiz AG

"Der Garten ist eine Projektion der Sehnsucht nach Idylle und Ruhe. Früher war mein Garten Gemüse- und Beerenlieferant – momentan baue ich ihn um in eine grüne Erlebniswelt. Mein Traum ist ein Schwimmteich!" 

   

 Christoph Aregger, Product Manager Pflanzen, LANDI Schweiz AG

"Der Garten ist der grösste Luxus unserer Zeit. Er fordert das, was uns am kostbarsten geworden ist: Zeit, Zuwendung und Raum. Meine Liebe zu besonderen Pflanzen zeigt sich in meinem grossen Garten in der Auswahl von Sträucher, Stauden und üppigen leuchtenden Beeten." 

Jetzt teilnehmen und gewinnen!

Bitte füllen Sie die untenstehenden Angaben wahrheitsgetreu aus, um am Wettbewerb teilnehmen zu können.




Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb "Mit LANDI in den Garten"

Mit Einsenden eines Bildes anerkennt der Teilnehmer die folgenden Wettbewerbsbedingungen als für ihn verbindlich:

Teilnahmeberechtigt sind querformatige Fotos mit einer minimalen Grösse von 2000x1440 Pixel bei minimal 72dpi (Pixel/Zoll), welche in digitaler Form auf dem vorgesehenen Formular (landi.ch/garten) eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 10. Mai 2019.

Der Teilnehmer erklärt mit dem Einsenden des Fotos, dass er dasselbe selbst aufgenommen hat, und über die Rechte an diesem Foto ohne irgendwelche Vorbehalte frei verfügen kann.

Der Teilnehmer überträgt mit Einsenden des Fotos seine Nutzungsrechte an dieser Aufnahme, insbesondere das Recht, die Aufnahmen zu vervielfältigen und zu verbreiten, sei dies auf der Homepage, in der Werbung, Plakaten im Ladengeschäft, im Rahmen von Kooperationen mit dritten Medien oder in sonstiger Weise. LANDI Schweiz ist dabei berechtigt, die Namen der Urheber der Fotos zu nennen, ist hierzu aber nicht verpflichtet. Entscheidet sich die LANDI Schweiz AG zu einer solchen Nutzung, so ist hierfür keine zusätzliche Vergütung geschuldet.

Alle Fotos, die eingereicht werden, kommen vor eine Jury. Diese wählt 30 Siegerbilder aus allen Einsendungen. Mittels Publikumvoting wird der Sieger auserwählt.

Der Gewinn kann nicht übertragen oder bar ausgezahlt werden.

Über diesen Fotowettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

   

 

Tipps & Tricks für Ihre Gartenidylle