Das Lieblingsprodukt von Käthi Dutly

Käthi Dutly und ihre Familie bewirtschaften insgesamt elf Hektaren Land und haben rund zehn Kühe. Ein grosser Bestandteil macht jedoch die Zucht der Mastkaninchen mit rund 1‘000 Tieren aus. Zu dieser Zucht schauen vor allem die Söhne. Käthi Dutly kümmert sich um den Direktverkauf auf dem Hof. Sie bietet verschiedenes Gemüse sowie süsses Gebäck, Brot und Züpfe an. Ein Teil dieser Ware verkauft sie auch im LANDI Laden Tafers unter dem Label «Natürlich vom Hof».

«Mein Gemüse lagere ich gerne in der Holzharasse der LANDI.»

Holzharasse

Wie setzen Sie das Produkt ein?

«Die Holzharasse verwende ich gerne, um das Gemüse in unserem Keller zu lagern. Ich lege Plastiksäcke, welche ich ebenfalls im LANDI Laden kaufe, in die Harassen und schichte nachher das geerntete,  trockene Gemüse in die Harassen. So werden bei mir Karotten, Sellerie, Randen und Herbstrüben im Keller bestens gelagert.»

Was finden Sie toll am Produkt?

«Die Holzharassen sind stabil und das Gemüse lässt sich so bestens lagern. Ausserdem kann man die Holzharassen auch ganz einfach reparieren, sollte mal etwas kaputt gehen.»

Gibt es Tipps und Tricks zum Produkt?

«Wenn die Harassen ganz alt sind und sich nicht mehr reparieren lassen, kann ich damit noch unseren Ofen heizen. So wird das Produkt von Anfang bis Ende sinnvoll verwendet.»

Wie sieht die Zusammenarbeit mit der LANDI aus?

«Die Zusammenarbeit mit dem LANDI Laden ist sehr unkompliziert. Man kann jeweils die «Natürlich vom Hof»-Produkte selber nachfüllen. Ausserdem habe ich zusammen mit ein paar weiteren Landwirtinnen regelmässig einen Stand vor dem LANDI Laden, wo wir unsere Backwaren verkaufen. Die Mitarbeitenden der LANDI sind wirklich flotte Leute.»

Was sagen Sie zu den LANDI Läden?

«Das Angebot im LANDI Laden ist sehr gross und ich finde viele nützliche Artikel für meine tägliche Arbeit, beispielsweise verschiedene Gefässe oder Utensilien zum Backen.»