EUBambus Pseudosasa Jap. P10 l
Bambus Pseudosasa Jap. P10 l

Bambus Pseudosasa Jap. P10 l

Dekoratives und kompaktes Ziergras, mag halbschattige Standorte.

Artikelnummer 57749

à  44.95   Total CHF 44.95
Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden
Empfehlen
Produktmerkmale

Der mehrjährige japanischere Pfeilbambus (Bambusa Pseudosasa Japonica-Metake) wächst sehr aufrecht und erreicht Höhen von zwei bis drei Metern. Er bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Bambus ist ein kompaktes Ziergras, das sich auch in kleine Gärten integrieren lässt. Besonders in Trockenperioden – regelmässig und durchdringend giessen. Bambus ist der perfekte Sichtschutz – die Pflanzen sind langlebig, wüchsig und immergrün. Damit sich die Rhizome dieses Bambus nicht zu stark ausbreiten sollte eine Rhizomsperre eingesetzt werden.

Pflegehinweis:
Bambuspflanzen wachsen gut im halbschatten. Während wärmeren Perioden ist es ratsam, der Bambuspflanze reichlich Wasser zu geben. Wenn die Pflanze zu wenig Feuchtigkeit erhält, kräuseln sich die Blätter. Wenn Sie die Bambuspflanze in einen Topf pflanzen, ist es auch wichtig, der Pflanze ausreichend Wasser zu geben. Versuchen Sie die Mittagssonne zu meiden. Die Bambuspflanze ist auch sehr winterhart und das ganze Jahr über grün.

Tipp:
Ob im Garten oder im Kübel: Der Bambus benötig reichliche Wassergaben. Damit sich die Rhizome dieses Bambus nicht zu stark ausbreiten sollte eine Rhizomsperre eingesetzt werden.

Deutscher Name

Japanischer Pfeilbambus

Botanischer Name

Bambusa Pseudosasa Japonica-Metake

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Lebensdauer

mehrjährig

sonnig
sonnig
halbschattig
halbschattig
Immergrün
Immergrün
winterhart
winterhart
Pikto Topf
10 l
Liefergrösse
Liefergrösse

125 - 150 cm

max. Wuchshöhe
max. Wuchshöhe

2 - 3 m

max. Wuchsbreite
max. Wuchsbreite

1 - 2 m

Topfgewachsen
Topfgewachsen
stets feucht
stets feucht
mässig feucht
mässig feucht
Bodenart
Bodenart

wasserspeichernd, humusreich

Rückschnitt
Rückschnitt
Eigenschaften

Bambus ist der perfekte Sichtschutz – die Pflanzen sind langlebig, wüchsig und immergrün.

Wurde ihre Frage nicht beantwortet?

Pflegehinweis

Bambuspflanzen wachsen gut im halbschatten. Während wärmeren Perioden ist es ratsam, der Bambuspflanze reichlich Wasser zu geben. Wenn die Pflanze zu wenig Feuchtigkeit erhält, kräuseln sich die Blätter. Wenn Sie die Bambuspflanze in einen Topf pflanzen, ist es auch wichtig, der Pflanze ausreichend Wasser zu geben. Versuchen Sie die Mittagssonne zu meiden. Die Bambuspflanze ist auch sehr winterhart und das ganze Jahr über grün.

Pflegeaufwand

gering

Tipp

Ob im Garten oder im Kübel: Der Bambus benötig reichliche Wassergaben. Damit sich die Rhizome dieses Bambus nicht zu stark ausbreiten sollte eine Rhizomsperre eingesetzt werden.