EUPrunus Lus.Angust. C10l
Prunus Lus.Angust. C10l

Prunus Lus.Angust. C10l

Auch Portugiesische Lorbeerkirsche genannt. Sie ist ein immergrünes Gehölz und blüht zwischen Juni und Juli weiss.

Artikelnummer 55670

à  39.95   Total CHF 39.95
Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden
Empfehlen
Produktmerkmale

Die auch genannt Portugiesische Lorbeerkirsche (Prunus lusitanica 'Angustifolia') ist ein immergrünes Gehölz und mag sonnige bis halbschattige Standorte. Er eignet sich gut als Kübelpflanze. Der Prunus blüht zwischen Juni und Juli weiss, die Zweige sind rot. Der Boden sollte durchlässig und nährstoffreich sein. Der immergrüne Grossstrauch kann auch als Sichtschutz eingesetzt werden.

Pflegehinweis:
Es sollte eher seltener, dafür gut und durchdringend gewässert werden. So werden Pflanzenwurzeln au in tieferen Schichten angeregt und überstehen so Trockenperioden besser. 1 × monatlich (zwischen April und August) sollte gedüngt werden. Kann bei Bedarf zwischen Februar und März geschnitten werden.

Deutscher Name

Portugisischer Kirschlorbeer

Botanischer Name

Prunus Lusitanica 'Angustifolia'

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Lebensdauer

mehrjährig

sonnig
sonnig
halbschattig
halbschattig
Blütenfarbe
Blütenfarbe

weiss

Blütezeit
Blütezeit

Juni - Juli

Immergrün
Immergrün
winterhart
winterhart
InsektenfreundIich
InsektenfreundIich
Pikto Topf
Ø 24 cm
Liefergrösse
Liefergrösse

60 - 80 cm

max. Wuchshöhe
max. Wuchshöhe

250 - 300 cm

max. Wuchsbreite
max. Wuchsbreite

150 - 180 cm

mässig feucht
mässig feucht
Bodenart
Bodenart

durchlässig, nährstoffreich

Pflanzabstand
Pflanzabstand

120 - 150 cm

Rückschnitt
Rückschnitt
Pflanzenschutz

Gegenüber Krankheiten ist der Portugiesischen Kirschlorbeer sehr robust und unempfindlich, ab und zu können Pilzerkrankungen auftreten. Allerdings treten immer wieder Schädlinge wie Blatt-, Woll- oder Schildläuse auf.

Eigenschaften

Der immergrüne Grossstrauch wächst aufrecht und breitbuschig und wird vor allem als Sichtschutz eingesetzt.

Wettergefahren

Hagelgefahr, Schnee

Wurde ihre Frage nicht beantwortet?

Es sollte eher seltener, dafür gut und durchdringend gewässert werden. So werden Pflanzenwurzeln au in tieferen Schichten angeregt und überstehen so Trockenperioden besser. 1 × monatlich (zwischen April und August) sollte gedüngt werden. Kann bei Bedarf zwischen Februar und März geschnitten werden.

Pflegeaufwand

gering

Tipp

Junge Portugiesische Kirschlorbeeren benötigen einen kräftigen Rückschnitt, damit sie sich gut verzweigen.