TrueCosmea P19 cm
Cosmea P19 cm

Cosmea P19 cm

Einjährige Sommerpflanze mit filigranen schönen Blüten zwischen Juli und Oktober. Sie sind besonders beliebt bei Biene und Schmetterlingen.

Artikelnummer 80783

à  6.95   Total CHF 6.95
Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden
Empfehlen
Produktmerkmale

Das Schmuckkörbchen (Cosmea bipinnatus) ist eine einjährige Sommerpflanze mit filigranen schönen Blüten zwischen Juli und Oktober. Die schalenförmigen Blüten haben ein gelbes Zentrum und verschiedene Farbige Blütenblätter. Sie sind besonders beliebt bei Biene und Schmetterlingen. Der Boden sollte locker und nährstoffreich sowie mässig feucht sein. An einem sonnigen Standort erreicht das Schmuckkörbchen eine Höhe von bis zu 120 cm.

Pflegehinweis:
Putzen Sie verblühte Blütenköpfe regelmässig aus um die Nachblüte zu fördern. Eignet sich für eine Kübelbepflanzung, Rabatten Bepflanzung und auch als Solitär Pflanze. Geben sie bei der Pflanzung etwas Langzeitdünger dazu, um eine blütenreiche Saison zu garantieren.

Tipp:
An besonders exponierten Lage ist eine Stütze der Pflanzen nötig. Die langen dünnen Triebe drohen bei windigem Wetter zu brechen. Pflanzen sie die Cosmea am besten wiederholend in Gruppen von drei bis fünf Pflanzen setzen, so erreichen sie die beste Wirkung.

Deutscher Name

Schmuckkörbchen

Botanischer Name

Cosmos bipinnatus

Saison

Sommer, Herbst

Lebensdauer

einjährig

sonnig
sonnig
halbschattig
halbschattig
Blütenpflanze
Blütenpflanze
Blütenfarbe
Blütenfarbe

rot, rosa, weiss

Blütezeit
Blütezeit

Juli - Oktober

InsektenfreundIich
InsektenfreundIich
Pikto Topf
Ø 19 cm
Liefergrösse
Liefergrösse

20 - 24 cm

max. Wuchshöhe
max. Wuchshöhe

60 - 120 cm

max. Wuchsbreite
max. Wuchsbreite

30 - 40 cm

Topfgewachsen
Topfgewachsen
mässig feucht
mässig feucht
Bodenart
Bodenart

locker, humusreich, nährstoffreich

Pflanzabstand
Pflanzabstand

30 - 40 cm

Rankhilfe/Stützhilfe
Rankhilfe/Stützhilfe
Pflanzenschutz

Das Schmuckkörbchen ist sehr anspruchslos gegenüber von Krankheiten, zu viel Feuchtigkeit oder gar Nässe kann ihr zu schaffen macht. Bei Nacktschnecken ist sie nicht ganz unbeliebt.

Eigenschaften

Die Blüte der Cosmea beginnt im Juli und dauert meist bis in den Oktober. Die langen Stielen eignen sich sehr gut als Schnittblumen.

Wettergefahren

Frost oder Bodenfrost, Hagelgefahr, Schnee

Wurde ihre Frage nicht beantwortet?

Pflegehinweis

Putzen Sie verblühte Blütenköpfe regelmässig aus um die Nachblüte zu fördern. Eignet sich für eine Kübelbepflanzung, Rabatten Bepflanzung und auch als Solitär Pflanze. Geben sie bei der Pflanzung etwas Langzeitdünger dazu, um eine blütenreiche Saison zu garantieren.

Pflegeaufwand

gering

Tipp

An besonders exponierten Lage ist eine Stütze der Pflanzen nötig. Die langen dünnen Triebe drohen bei windigem Wetter zu brechen. Pflanzen sie die Cosmea am besten wiederholend in Gruppen von drei bis fünf Pflanzen setzen, so erreichen sie die beste Wirkung.

Wichtige Hinweise

Wer die Pflanzen vermehren möchte, kann im Herbst die reifen Nussfrüchte einsammeln. An ihnen befinden sich der Samen. Sie sind erntereif, wenn sie dunkel und sehr trocken sind.