TruePennisetum seta. Fireworks P12 cm
Pennisetum seta. Fireworks P12 cm

Pennisetum seta. Fireworks P12 cm

Purpurrotes Lampenputzgras.

Artikelnummer 85180

à  4.95   Total CHF 4.95
Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden
Empfehlen
Produktmerkmale

Das purpurrote Ziergras (Pennisetum setaceum 'Fireworks') auch Lampenputzergras ist leider hierzulande nicht winterhart, aber die Erfahrung sagt, dass man sich monatelang und bis weit in den Herbst hinein darüber freuen kann, bevor es weichen muss. Das Ziergras, welches zwischen Juli und November blüht, und bis 60 – 80 cm hoch wird, ist insektenfreundlich und für sonnige Plätze geeignet. Es treibt spät im Frühjahr aus und bildet auffällige Blütenähren. Das Ziergras kann im Garten oder auch in grossen Töpfen gepflanzt werden.

Pflegehinweis:
Allgemein vertragen Gräser keine Trockenheit, nur gut eingewachsene Exemplare sind nicht sehr anfällig. Lampenputzgräser müssen kurz vor dem Austrieb, das heisst im Verlaufe des späten Frühjahrs zurückgeschnitten werden. Hierbei wird das Ziergras etwa 15 cm über dem Boden abgeschnitten.

Tipp:
Bei Gruppenbepflanzungen sollte ausreichend Abstand zu benachbarten Pflanzen eingeplant werden.

Deutscher Name

Rotes Federborstengras

Botanischer Name

Pennisetum setaceum 'Fireworks'

Saison

Sommer, Herbst

Lebensdauer

einjährig

halbschattig
halbschattig
Blütenfarbe
Blütenfarbe

rosa

Blütezeit
Blütezeit

Juli - November

InsektenfreundIich
InsektenfreundIich
Pikto Topf
Ø 12 cm
Topfgewachsen
Topfgewachsen
mässig feucht
mässig feucht
Bodenart
Bodenart

durchlässig, nährstoffreich, humusreich

Pflanzabstand
Pflanzabstand

30 - 35 cm

Rückschnitt
Rückschnitt
Eigenschaften

Schmuckgras, im Garten oder im Kübel.

Wurde ihre Frage nicht beantwortet?

Pflegehinweis

Allgemein vertragen Gräser keine Trockenheit, nur gut eingewachsene Exemplare sind nicht sehr anfällig. Lampenputzgräser müssen kurz vor dem Austrieb, das heisst im Verlaufe des späten Frühjahrs zurückgeschnitten werden. Hierbei wird das Ziergras etwa 15 cm über dem Boden abgeschnitten.

Pflegeaufwand

gering

Tipp

Bei Gruppenbepflanzungen sollte ausreichend Abstand zu benachbarten Pflanzen eingeplant werden.

Wichtige Hinweise

Leider ist das Ziergras hier nicht winterhart, aber die Erfahrung sagt, dass man sich monatelang und bis weit in den Herbst hinein darüber freuen kann, bevor es weichen muss. Roter Laternenpfahl Gras, ist auch ideal für Spätsommer Töpfe. Es gibt ein grosses Farbspiel in den kastanienbraunen Achsen.