Newsletter

Frühlingstipps

Starke Temperaturschwankungen können dem Rasen über den Winter hinweg stark zusetzen.

Tipps für das erste mal Rasenmähen im Frühling

  1. Befreien Sie Ihren Rasen gründlich von Steinen, Ästen und unerwünschten Gegenständen
  2. Nach gründlicher Reinigung mähen Sie Ihren Rasen mit einer tieferen Schnitthöhe als gewohnt. Durch das kurze mähen wird die Graswurzel gestärkt.
  3. Beschädigte Rasenstellen können nun mit Rasensamen ausgebessert werden
  4. Geben Sie den neuen Rasensamen 6 Wochen Zeit um kräftig zu

Copyright 2009 | www.Bild.ch