EUAcer Stamm Mix P5 l
Acer Stamm Mix P5 l

Acer Stamm Mix P5 l

Wunderschöne und pflegeleichte Pflanze, die in vielen Gärten und Landschaften zu finden ist.

Artikelnummer 64618

à  34.95   Total CHF 34.95
Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden
Empfehlen
Produktmerkmale

Acer palmatum ist eine beliebte Zierpflanze, die oft als japanischer Ahorn bezeichnet wird. Diese Pflanze ist bekannt für ihre auffälligen Blätter, die in einer Vielzahl von Formen und Farben erhältlich sind, einschliesslich Rot, Orange, Gelb und Grün. Der japanische Ahorn ist ein Laubbaum, der normalerweise eine Höhe von 6 bis 10 Metern erreicht und sich durch eine breite Krone und eine glatte, graue Rinde auszeichnet.

Pflegehinweis:
Acer palmatum ist eine robuste Pflanze, die in den meisten Böden wächst und sowohl in der Sonne als auch im Schatten gedeiht. Die Pflanze erfordert jedoch regelmässige Bewässerung und Schutz vor starken Winden. Im Herbst bieten die Blätter des japanischen Ahorns eine spektakuläre Show, wenn sie in lebendigen Farben leuchten, bevor sie im Winter abfallen.

Deutscher Name

Fächerahorn

Botanischer Name

Acer palmatum

Eigenschaften (2048)

Der Ahorn ist ein langsam wachsender Baum, welcher sich für eine Gefässbepflanzung oder an einem halbschattigen Standort im Garten eignet.

Bodenart
Bodenart

durchlässig, locker, sandig

Rückschnitt
Rückschnitt
Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Pflanzabstand
Pflanzabstand

100 cm

Blütezeit
Blütezeit

Mai

Lebensdauer

mehrjährig

Von Bienen geliebt
Von Bienen geliebt
InsektenfreundIich
InsektenfreundIich
Pikto Topf
5 l
Ab ins Freie

Die beste Pflanzzeit von jungen Ahornen ist im Frühjahr nach dem letzten Bodenfrost.

Einwinterung

Junge Ahorn kann man in den ersten Jahren durch ein Jute Tuch in den extrem kalten Nächten vorbeugend schützen. Bei Solitär Pflanzen kann man zusätzlich den Topf vor dem erfrieren schützen.

max. Wuchshöhe
max. Wuchshöhe

200 cm

Liefergrösse
Liefergrösse
Pflanzenschutz

Der Ahorn ist im Allgemeinen ein sehr robuster und pflegeleichter Laubbaum. Speziell im Frühjahr und Sommer können Blattläuse, Schildläuse und Spinnmilben auftreten, welche sich gut mit pflanzlichen oder chemischen Mitteln bekämpfen lassen.

Topfgewachsen
Topfgewachsen
Wettergefahren

Hagelgefahr

Gemieden von Ameisen
Gemieden von Ameisen
Gemieden von Fliegen
Gemieden von Kartoffelkäfer
Gemieden von Wespen
Nutzen fuer Marienkaefer
Nutzen für Schmetterlinge
Nutzen für Vögel

Wurde ihre Frage nicht beantwortet?

Pflegehinweis

Acer palmatum ist eine robuste Pflanze, die in den meisten Böden wächst und sowohl in der Sonne als auch im Schatten gedeiht. Die Pflanze erfordert jedoch regelmässige Bewässerung und Schutz vor starken Winden. Im Herbst bieten die Blätter des japanischen Ahorns eine spektakuläre Show, wenn sie in lebendigen Farben leuchten, bevor sie im Winter abfallen.

Pflegeaufwand

gering

Tipp

Wir empfehlen bei ungünstigen Bodenverhältnissen eine Pflanzung auf rund 30 bis 40 cm hohen Erdhügeln, so umgehen Sie das Problemen mit der Staunässe. Ein Fächerahorn verträgt es besser, wenn der Topfballen noch 1 - 2 cm aus der Erde herausschaut.

Wichtige Hinweise