EUStauden Sommerglück P3 l
Stauden Sommerglück P3 lStauden Sommerglück P3 lStauden Sommerglück P3 lStauden Sommerglück P3 l

Stauden Sommerglück P3 l

Diverse Stauden in verschiedenen Sorten.

Artikelnummer 71468

à  9.95   Total CHF 9.95
Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden
Empfehlen
Produktmerkmale

Verschiedene Stauden in schönen und prächtigen Farben. Die verschiedenen Stauden haben unterschiedliche Standort Ansprüche sowie verschiedene Bodenbeschaffenheit und Pflegeaufwände. Auch der Wasserbedarf der einzelnen Stauden ist unterschiedlich.

Pflegehinweise:
Fast alle Stauden ziehen sich im Herbst in den Boden zurück. Es gibt auch einige Stauden welche im krautigen Zustand überwintern. Viele Stauden werden im Herbst oder im Frühjahr geschnitten um den Neuaustrieb zu fördern.

Tipp:
Die meisten Stauden sind sehr Insektenfreundlich und produzieren viele wichtige Nährstoffe.

Deutscher Name

Stauden Sommerglück

Saison

Sommer

Lebensdauer

mehrjährig

sonnig
sonnig
halbschattig
halbschattig
schattig
schattig
Blütenpflanze
Blütenpflanze
Blütenfarbe
Blütenfarbe

In verschiedenen Farben erhältlich.

Blütezeit
Blütezeit

Sommer

winterhart
winterhart
InsektenfreundIich
InsektenfreundIich
Pikto Topf
3 l
Topfgewachsen
Topfgewachsen
stets feucht
stets feucht
mässig feucht
mässig feucht
feucht bis trocken
feucht bis trocken
Bodenart
Bodenart

nährstoffreich, durchlässig

Rückschnitt
Rückschnitt
Eigenschaften

Die meisten Stauden sind sehr Insektenfreundlich und produzieren viele wichtige Nährstoffe.

Einwinterung

Im Herbst werden die meisten Stauden zurückgeschnitten oder sie ziehen sich von selber zurück. Es gibt auch einige stauden welche im krautigen Zustand überwintern. Man kann die Stauden über den Winter mit Laub oder andren Abdeckmaterialien abdecken um sie zu schützen.

Ab ins Freie

Im Frühjahr kann man die Laubresten und anderes vom Beet entfernen. Die abgestorbenen Pflanzenteile kann man zurückschneiden. Alte Stauden kann man ausgraben, und durch Teilung vermehren. Die Stauden werden im Frühjahr mit Kompost oder einem Langzeit Dünger gedüngt.

Wurde ihre Frage nicht beantwortet?

Pflegehinweis

Fast alle Stauden ziehen sich im Herbst in den Boden zurück. Es gibt auch einige Stauden welche im krautigen Zustand überwintern. Viele Stauden werden im Herbst oder im Frühjahr geschnitten um den Neuaustrieb zu fördern.

Pflegeaufwand

gering

Tipp

Die meisten Stauden sind sehr Insektenfreundlich und produzieren viele wichtige Nährstoffe.