CHPflanzenkur HBG 0,5 l
Pflanzenkur HBG 0,5 l

Pflanzenkur HBG 0,5 l

Spezialdünger mit Stickstoff, Magnesium und enthält Spurenelemente die gegen Mangelerscheinungen eingesetzt werden kann. Sie ist für alle Topf- und Freilandpflanzen geeignet.

Produkt sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Artikelnummer 45298

à  9.70   Total CHF 9.70
1.94 / 100 ml
Empfehlen
Produktmerkmale

Der Pflanzenkur Hauert 0,5 l enthält Stickstoff, Magnesium und Spurennährstoffe und kann bei Chlorosen und Mangelerscheinungen eingesetzt werden. Sie ist für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, wie z.B. Balkon, Blumenbeete, Garten, Gehölze, Gemüse, Innenraum, Kübel und Rabatten. Die Wirkzeit ist sofort wirksam und die Pflanzenkur ist in einer Packgrösse von 0.5 L erhältlich. Die Dosierung beträgt 0,25 % und die Anwendung ist in allen Jahreszeiten möglich.

Der Flüssigdünger ist eine N (+Mg)-Düngerlösung mit einem Gehalt von insgesamt 20 g/l N oder 2,0 % Gesamtstickstoff. Davon sind 10 g/l NS oder 1,0 % Nitratstickstoff und 10 g/l NU oder 1,0 % Carbamidstickstoff. Der Dünger enthält auch 10 g/l Mg oder 1,0 % wasserlösliches Magnesium und verschiedene Spurennährstoffe wie Bor, Kupfer, Eisen, Mangan, Molybdän und Zink. Für eine optimale Lagerung sollte der Dünger trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahrt werden. Leere Packungen können problemlos mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Inhalt

0,5 kg

Phosphat

0

Kalium

0

Stickstoff

2,0 % Gesamtstickstoff, davon 1,0 % Nitratstickstoff und 1,0 % Carbamidstickstoff.

Spurenelemente

10 g/l Mg 1,0 % Mg wasserlösliches Magnesium

1,7 g/l B 0,170 % wasserlösliches Bor
0,8 g/l Cu 0,08 % wasserlösliches Kupfer (als Chelat von EDTA)
4,0 g/l Fe 0,400 % wasserlösliches Eisen (als Chelat von DTPA und EDTA)
2,0 g/l Mn 0,200 % wasserlösliches Mangan (als Chelat von EDTA)
0,25 g/l Mo 0,025 % wasserlösliches Molybdän
0,3 g/l Zn 0,030 % wasserlösliches Zink

Vorsichtsmassnahmen

Dünger nicht einnehmen und von Tieren fernhalten.

Aufbewahrung

Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Unbeschränkt haltbar.

Entsorgung

Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.

Eigenschaften (2048)

mineralisch

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Dosierung

Bei der Dosierung ist darauf zu achten, dass ½ Deckel (12ml) Pflanzenkur auf 5 l Wasser für eine Giessbehandlung ausreichend sind, während für eine Spritzbehandlung 1 Deckel (24ml) auf 5 l Wasser dosiert werden sollte. Empfindliche Kulturen sollten im Anschluss mit klarem Wasser nachgespült werden.

Giessbehandlung:
½ Deckel (12ml) Pflanzenkur auf 5 l Wasser
1 Deckel (24ml) Pflanzenkur auf 10 l Wasser

Spritzbehandlung:
1 Deckel (24ml) Pflanzenkur auf 5 l Wasser
2 Deckel (48ml) Pflanzenkur auf 10 l Wasser

Wirkdauer

sofort wirksam

Anwendung

Im Freiland: ½ Deckel (12ml) Pflanzenkur auf 5 l Wasser reicht für 1 bis 2 m².
Vorbeugend: 1-mal pro Saison abends mit dieser Lösung giessen.
Bei Mangel: max. 3 Behandlungen im Abstand von 10 Tagen; abends giessen
- Blattspritzung: 1 Deckel (25ml) Pflanzenkur mit 5 l Wasser mischen. Mit der Lösung abends spritzen; nicht in Blüte spritzen.
- Zimmerpflanzen: Bei Mangel während der Hauptvegetationszeit mit Pflanzenkur (½ Deckel auf 10 l Wasser) giessen. Pro Saison max. 3 Behandlungen, Abstand: 2 Monate.

Anwendungsbereich

Garten, Blumenbeete, Rabatten, Kübel, Gehölze, Balkon, Gemüse, Innenraum

Geeignet für

Rosen und Ziergehölze, Gemüse, Obst, Beeren, Reben

Zur Bekämpfung von

Eisenmangel

Wurde ihre Frage nicht beantwortet?