Dill P10,5 cm

TrueDill P10,5 cm
Dill P10,5 cm

Dill ist ein einjähriges Gewürzkraut und kann auch als Tee verwendet werden. Fördert als Nachbarspflanze im Beet den Geschmack von Karotten oder Pastinaken.

Artikelnummer 07327

Alle Produktinformationen anzeigen
Menge
1 Stk. à 3.50    Total CHF 3.50
 
Dieses Produkt kann aktuell nicht bestellt werden

Produktmerkmale

Der Dill (Anethum graveolens) ist ein einjähriges Gewürzkraut. Wählen Sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort Dill wird als Heil- und Gewürzkraut verwendet. Die Dillsamen werden als Tee gegen Blähungen und Magenschmerzen getrunken, während die Blätter und Triebe des vielseitigen Krautes Salate und Fischgerichte würzen. Dill mag durchlässigen, humusreichen und nährstoffreichen Boden, welcher feucht bis trocken gehalten werden sollte.

Pflegehinweis:
Dill ist eine einjährige Pflanze, die daher jedes Jahr neu ausgesät werden muss.

Tipp:
In Mischkultur zum Beispiel mit Möhren oder Pastinaken fördert Dill das Aroma der Gemüsepflanzen. Die Ernte von Dill erfolgt den ganzen Sommer über. Um einen Vorrat anzulegen, sollte man die Dillspitzen einfrieren oder zum Konservieren in Öl einlegen. Beim Trocknen geht zu viel Aroma verloren.

Deutscher Name

Dill, Gurkenkraut

Botanischer Name

Anethum graveolens

Saison

Sommer, Herbst

Lebensdauer

einjährig

sonnig
sonnig
halbschattig
halbschattig
Blütenpflanze
Blütenpflanze
Blütenfarbe

gelb

Blütezeit

Juni - September

essbar
essbar
InsektenfreundIich
Pikto Topf
Ø 10,5 cm
Liefergrösse
Liefergrösse

12 - 15 cm

max. Wuchshöhe

60 - 100 cm

max. Wuchsbreite

40 - 75 cm

Topfgewachsen
feucht bis trocken
feucht bis trocken
Bodenart

durchlässig, humusreich, nährstoffreich

Pflanzabstand

25 - 35 cm

Eigenschaften

Dill wird als Heil- und Gewürzkraut verwendet. Die Dillsamen werden als Tee gegen Blähungen und Magenschmerzen getrunken, während die Blätter und Triebe des vielseitigen Krautes Salate und Fischgerichte würzen.

Pflegehinweise und Pflegeaufwand

Pflegehinweis

Dill ist eine einjährige Pflanze, die daher jedes Jahr neu ausgesät werden muss.

Pflegeaufwand

gering

Tipps und wichtige Hinweise

Tipp

In Mischkultur zum Beispiel mit Möhren oder Pastinaken fördert Dill das Aroma der Gemüsepflanzen. Die Ernte von Dill erfolgt den ganzen Sommer über. Um einen Vorrat anzulegen, sollte man die Dillspitzen einfrieren oder zum Konservieren in Öl einlegen. Beim Trocknen geht zu viel Aroma verloren.

Produktempfehlungen